Aspirin® Direkt


Die diskrete Einnahmemöglichkeit.

Die diskrete Einnahmemöglichkeit.

Aspirin® Direkt – unterwegs diskret Schmerzen lindern

Kopfschmerzen? Und Sie sind unterwegs und wollen unbemerkt ein Schmerzmittel einnehmen? Kein Problem mit Aspirin® Direkt: Die Kautablette kann ganz diskret ohne Flüssigkeit eingenommen werden. Neben dem Aspirin®-Wirkstoff Acetylsalicylsäure enthält die Kautablette dazu auch Pufferstoffe, welche die Löslichkeit des Wirkstoffs im Verdauungstrakt noch verbessern – einer schnellen Linderung Ihrer Beschwerden steht so nichts mehr im Weg.

Wann kann Aspirin® Direkt angewandt werden?

Aspirin® Direkt lindert leichte bis mäßig starke Schmerzen wie:

  • Kopfschmerzen
  • Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen

Wie ist Aspirin® Direkt einzunehmen?

Die Aspirin® Direkt Kautabletten sind für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene geeignet.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Alter Einzeldosis Tageshöchstdosis
Kinder ab 12 Jahren 1 Kautablette 3 Kautabletten
Jugendliche und Erwachsene 1-2 Kautabletten 3-6 Kautabletten

Aspirin® Direkt können Sie ganz diskret ohne Flüssigkeit einnehmen: Einfach in den Mund nehmen, zerkauen und schlucken. Damit sind Sie überall gegen Schmerzen gewappnet.

Netter Nebeneffekt: Die Kautablette schmeckt angenehm nach Orange.

Weitere Informationen, etwa zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln, entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage

Bitte beachten Sie die Angaben zu Jugendlichen im Beipackzettel in Abschnitt 2 „Kinder und Jugendliche“.

Welche Wirkstoffe stecken in Aspirin® Direkt?

Eine Aspirin® Direkt Kautablette enthält – genau wie die Aspirin® Tablette – 500 Milligramm Acetylsalicylsäure (ASS). ASS wirkt schmerzlindernd , fiebersenkend und hat entzündungshemmende Eigenschaften.

Darüber hinaus ist Aspirin® Direkt mit so genannten Pufferstoffen ausgestattet, welche die Löslichkeit des Wirkstoffs verbessern, sodass dieser den Magen rasch passieren und in die Blutbahn gelangen kann – für eine schnelle und gut verträgliche Wirkung.

Was ist bei der Aufbewahrung von Aspirin® Direkt zu beachten?

Generell sollten Arzneimittel für Kindern unzugänglich aufbewahrt werden. Zudem ist es wichtig, das Verfalldatum im Blick zu behalten.

Aspirin® Direkt kann bei einer Temperatur von bis zu 30 Grad Celsius gelagert werden. Somit ist es kein Problem, die Kautabletten in der Hand- oder Jackentasche immer mit sich zu führen – auch im Sommer.

Aspirin®Tablette, Aspirin® Complex oder Aspirin® Plus C? Welches ist das richtige Produkt für mich?

Aspirin® kennt heutzutage nahezu jeder – dennoch tauchen hin und wieder Fragen zu dem bewährten Schmerzmittel auf. So zum Beispiel: Wie funktioniert der Wirkstoff Acetylsalicylsäure? Und bekomme ich Aspirin® auch im Ausland? Wo wird Aspirin® eigentlich produziert? Die Antworten auf diese und weitere Fragen, finden Sie hier.  

Aspirin® in einer Apotheke in Ihrer Nähe kaufen.